Zur Person

+++ frei wie ein Vogel +++ mit dem Rad unterwegs +++


Ich bin eine naturverbundene Lebenskünstlerin, deren Leidenschaften das Radfahren, das Reisen, das Gärtnern und Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen sind. 

Von Haus aus bin ich Kauffrau, Jahrgang 1958. Seit mehr als 20 Jahren für die Kombination Ausdauersport und Reisen sowie Ausflüge engagiert. Ursprünglich als lizenzierte Nordic-Walking-Trainerin. 

Als mein Sohn sein Medizinstudium 2008 aufnahm, schaffte ich aus Kostengründen das Auto ab und trainierte Fahrradfahren bis ich im Jahre 2014 tatsächlich 481 km an einem Wochenende schaffte. Im selben Jahr beendete mein Sohn sein Studium. Damit war die familiäre Lebensphase abgeschlossen. Ich gab meinen Wohnsitz auf und schaute mich mit Rad und sieben Taschen Gepäck mehrere Monate in ganz Deutschland nach einem neuen Zuhause für mich alleine um. 

Meine neue Heimat wurde Schleswig in Schleswig-Holstein. Ich wohne nun in einem modernen Wasserschloss, dem Wikingturm. Ca. 80 Meter über dem Wasser.  

Der Turm ist in das Ufer des Ostseearms Schlei gebaut und nur über eine Brücke erreichbar. Hier erhole ich mich von Reisen und Engagements.  

Ausgleich finde ich im Offenen Garten vor der Brücke zum Wohnturm. 

Von der Wohnung aus erlebe ich unbeschreibliche Sonnenaufgänge über der Schlei, die mich nicht selten für den Tag und neue Abenteuer inspirieren. Schöner können Tage nicht beginnen. 



Kleinere Radreisen wie den Weserradweg in Etappen habe ich auch schon vor 2014 unternommen. Die große Freiheit begann aber erst von Schleswig-Holstein aus...  

 

 

Extratipp für Radreisende: Schleswig an der Schlei in Schleswig-Holstein: Ostseebad Eckernförde 19 km, Husum an der Nordsee 35 km, Dänemark ca. 40 km, Hamburger Hallig, Sylt, endlos am Wasser radeln, idyllisches Radlerparadies Ostseearm Schlei. Schleswig verfügt über einen Bahnhof mit tollen Verbindungen in alle Richtungen und ist nicht nur Deutschlands Wikingerstadt, sondern auch kulturelle Schatzkammer des Nordens. Von hier kommen die russischen Zaren (Schloss Gottorf). Wer im Wasser wohnen will, kann ein Hausboot mieten oder mietet z.B. eine Ferienwohnung im Wikingturm. Vor dem Turm ist ein offener Gemeinschaftsgarten, wo man sich trifft.